AllgemeinBlogNews

Jahreshauptversammlung: Jürgen Leuner wird Ehrenvorsitzender

Jürgen Leuner wird Ehrenvorsitzender

Fotoclub: André Fischer in zwei Funktionen gewählt

[spacer size=”20″]

Rückblickend erinnerte Ulsamer an ein recht umfangreiches Programm im vergangenen Jahr. Workshops über Portraitfotografie im Studio, Digitalfotografie für Anfänger, Panoramafotografie, Erstellung Fotobuch, Table Top-Fotografie, Fotoexkursionen, Fotospaziergänge, Bildbesprechungen und mehrere Multivisionsshows gehörten dazu. Wettbewerbe gab es zu den Quartalsthemen Elektronik, Holz, Ruinen und Blaue Stunde. Mitglieder zeigten intern oder öffentlich Bilder und hielten interessante Vorträge. Dem Club gehören laut Ulsamer derzeit 63 Hobbyfotografen aus dem gesamten Landkreis Miltenberg und dem benachbarten Hessen an.


Acht Neuzugänge
Acht Neuzugänge gab es im vergangenen Vereinsjahr. Beim Ausblick ging Ulsamer auf die zu erwartenden Fotoausstellungen in der Klinik Miltenberg, im Landratsamt und in der Raiffeisenbank, in der deutsch-japanischen Fotoausstellung in Kyoto/Japan und auf das 55-jährige Vereinsjubiläumsfest im Herbst ein. Das Jahresprogramm wird zudem bereichert durch weitere Workshops, Bildpräsentationen und Fotoexkursionen. Alle diese Themen stehen in dem Jahresprogramm auf der neugestalteten Internetpräsentation des Clubs.
»Die Fotografie lebt mit den neuen Medien. Unser Fotoclub hat schon vor einigen Jahren erkannt, welche Bedeutung das Internet für eine gelungene Vereinspräsentation hat«, so der Vorsitzende. Durch André Fischer habe der Club einen hervorragenden Webmaster erhalten. Die neuprogrammierte Website des Clubs habe viele Besucher mit über 300 Besucher täglich.

Stabile Finanzlage
Die Finanzlage sei stabil, berichtete Schatzmeisterin Annemarie Breitenbach. Die Hauptausgabe war die Anschaffung eines neuen Laptops. Aufgrund persönlicher Veränderungen gab es auch noch Neuwahlen. Zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden und technischen Leiter wurde einstimmig André Fischer gewählt. Neu im Vorstand ist Tanja Speth als Beisitzerin und Elke Berberich als Kassenprüferin einstimmig gewählt worden.
Vorsitzender Robert Ulsamer ehrte am Mittwoch außerdem Reimund Hübner für 25 Jahre Mitgliedschaft im Fotoclub Miltenberg. In dieser Zeit hat er vor allem immer wieder mit seinen Bildern unter Wasser auf sich aufmerksam gemacht. Hübner erhielt eine Dankurkunde und ein Fotolehrbuch »Stadt / Land / Fluss«.
Erstmals in der Fotoclub-Geschichte ernannte der Vorsitzende Ehrenmitglied Jürgen Leuner zum Ehrenvorsitzenden. Bereits 2010 wurden durch Bürgermeister Bieber in einer Laudatio die vielfältigen Verdienste von Jürgen Leuner hervorgehoben. Herausragendes Merkmal ist sicher der Weltkongress der Fotografie hier in Miltenberg (FIAP) vor etwa 25 Jahren. Als Dank und Anerkennung erfüllt der Fotoclub seinen größten Wunsch. Als Geschenk erhielt er den Club-Rollei Diaprojektor mit einer Ernennungsurkunde. Die zweite stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Miltenberg, Ruth Schöyen, würdigte im Namen der Stadt das Engagement des Fotoclubs. Anschließend überreichte Schöyen ein Kuvert mit einem Geldpräsent für den Club. Zum Auftakt der Clubaktivitäten wird am Mittwoch, 27. Februar, ein Workshop über die Schwarz-Weiß Fotografie im Fotoclub stattfinden.
Redaktion

2013-02-06_Jahreshauptversammlung_FCM

Robert Ulsamer, Vorsitzender des Fotoclubs Miltenberg (links), hat in der Jahreshauptversammlung des Fotoclubs am vergangenen Mittwoch im neu renovierten Clubheim in der Alten Volksschule Jürgen Leuner (rechts) zum Ehrenvorsitzenden und Reimund Hübner für 25-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.