AllgemeinBlogEvents

Jahresabschluss 2019 und Meisterschaftsfeier

Weihnachtsfeier mit Ehrungen im Fotoclub Miltenberg

Erfolgreiches Jahr geht zu Ende

 

Miltenberg. Der Fotoclub Miltenberg beendete auch dieses Jahr wieder ein erfolgreiches Vereinsjahr im Rahmen seiner Meisterschaftsfeier im Restaurant Mildenburg. Nach Begrüßung mit Rück- und Ausblick konnte der Vorsitzende Bernd Ullrich eine Urkunde mit Weinpräsent an Johannes Wirl (Großheubach) für gute fotografische Leistungen überreichen.

Drei Präsentationen, jeweils zusammengestellt von Florentin Walter, Thomas Hauffe und Bernd Ullrich zeigten an der großen Leinwand die Tätigkeiten und Erfolge der Jugendgruppe und der Clubfotografen. 2019 haben sich wieder einige Mitglieder des Clubs den Herausforderungen des Deutschen Verbandes für Fotografie gestellt und an der Deutschen- und Bayerischen Meisterschaft sowie beim Fotofestival Bezirksfotoschau mit Erfolg teilgenommen.

Landesfotoschau Bayern – Bayerische Meisterschaft

Mit großem Erfolg meisterte der Fotoclub Miltenberg vom 28. April – 5. Mai die Aufgabe vom Deutschen Verband für Fotografie, die Landesfotoschau Bayern in Miltenberg durchzuführen. Über 2.500 Besucher schauten sich die besten Fotoaufnahmen Bayerns im Alten Rathaus an.

 Die besten zehn Fotos

Als einen weiteren Höhepunkt des Abends zeigte Thomas Hauffe eine digitale Bildpräsentation des 10er Foto-Wettbewerbs mit freiem Thema. 14 Fotografen haben sich mit eindrucksvollen Fotos aus den verschiedensten Themenbereichen an diesem Wettbewerb beteiligt. Die Jury wurde vom Fotoclub Bad Neustadt gestellt.

 Auszeichnungen und Ehrung der Vereinsmeister

Für hervorragende fotografische Leistungen beim Jahreswettbewerb erhielten Bernd Ullrich (Kleinheubach), Carsten Frenzl (Obernburg), Helmut Körner (Miltenberg), eine Medaille. Je eine Urkunde errangen Wolfgang Straub (Großheubach), Bernd Ullrich (Kleinheubach), Karl-Heinz Link (Weilbach), Helmut Plaha (Hattersheim) und Carsten Frenzl (Obernburg). Mit den meisten Punkten aus 7 Wettbewerben zusammen sicherte sich Carsten Frenzl (Obernburg) den ersten Platz. Auf Platz zwei folgte Helmut Plaha (Hattersheim), Platz drei belegte knapp dahinter Bernd Ullrich (Kleinheubach).

(von rechts Bernd Ullrich, Carsten Frenzl und Helmut Plaha)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.