AllgemeinBlogNewsWettbewerbe

DVF Mainfränkisches Fotofestival 2017

 

Miltenberger Fotoclub: GANZ VORNE IN MAINFRANKEN!

 

Fotoclub Miltenberg ist Mainfränkischer Fotoclub-Meister 2017

Es tut sich was im Fotoclub Miltenberg. Das bekommt auch die Öffentlichkeit mit, die über immer wieder neue und abwechslungsreiche Ausstellungen an verschiedenen Orten informiert wird. Nachwuchsprobleme? Nein, eher das Gegenteil ist der Fall. Die aktive Jugendgruppe hatte aktuell in der Miltenberger Sparkasse ihre erste eigene Ausstellung. Und auch bei den Ferienspielen im August, bietet der FCM ein interessantes Programm, um sich bei den Kindern und Eltern in Erinnerung zu rufen.

Und auf etwas erweitertem mainfränkischem Gebiet sind die erfahrenen und kreativen Spezialisten zum größten Erfolg der jüngeren Clubgeschichte geeilt. Sie haben alle namhaften teilnehmenden Fotoclubs hinter sich gelassen und führen erstmals den Titel  Mainfränkischer DVF-Fotoclub-Meister.

Logisch, dass diese Erfahrung und das Wissen natürlich auch an den Nachwuchs weiter vermittelt werden soll. In Workshops oder speziellen Themenausflügen werden gemeinsam mit den erfahrenen Clubmitglieder Wissen, Anregungen und Tipps weiter gegeben. Und wie man anhand des Erfolgs beim diesjährigen Wettbewerbs auf überregionaler Ebene erkennen kann, können die „Alten Hasen“ mit genügend Wissen punkten.

Die Ergebnisse kamen durch versierte und kundige Amateurfotografen aus Süddeutschland zustande. Am Samstag, 27. Mai 2017 wurde der Wettbewerb des Bezirksfotofestivals 2017 in Karlstadt durch den Fotoarbeitskreis der VHS Karlstadt juriert. Die Juroren Gunter Riehle aus Kircheim/Teck, Manuel Schmidt und Wolfgang Elster (beide aus Dillingen an der Donau) vergaben die DVF-Meisterschaft an Carsten Frenzl vom Fotoclub Miltenberg und hat damit aktuell Mainfrankens besten Amateurfotografen in seinen Reihen. Damit und mit dem guten Abschneiden der anderen Clubfotografen wurde auch der Fotoclub Miltenberg Clubmeister des DVF-Bezirks Mainfranken.

Die Ergebnisse der Bezirksmeisterschaft der Miltenberger Amateurfotografen:

         1.Platz: Carsten Frenzl (Obernburg)

         2. Platz: Bernd Ullrich (Kleinheubach)

         7. Platz: Yvonne Spörl (Großheubach)

In der Clubwertung wurden die etablierten und Erfolg gewohnten Würzburger Clubs auf die Plätze 2 und 3 verwiesen:

  1. Platz: Fotoclub Miltenberg
  2. Platz: BSW Fotogruppe Würzburg
  3. Platz: fotoclub Würzburg

Die Gesamtpunkte aus beiden Wettbewerbssparten ergab folgende Wertung bei den Autoren: Platz 1 für Alfred Söhlmann (BSW Fotogruppe Würzburg) vor Bernd Ullrich auf Platz 2 (Fotoclub Miltenberg) und Michael Stegerwald (BSW Fotogruppe Würzburg) auf Platz 3. Gesamtsieger bei der Clubwertung wurde die BSW Fotogruppe Würzburg. Auf Platz 2 der Gesamtwertung landete der Fotokreis Schwanfeld vor dem Fotoclub Miltenberg auf Platz 3.

Mehr Informationen dazu:

http://www.dvf-bayern.de/bezirksfotoschau_mainfranken_2017.html

 

Ausstellungseröffnung mit Preisverleihung

Die Mitglieder des Fotoarbeitskreises der VHS Karlstadt feiern heuer ihr 40jähriges Bestehen und sie freuen sich auf viele Besucher bei der Ausstellungseröffnung mit der Preisverleihung zum Mainfränkischen Fotofestival am Samstag, 15. Juli um 14 Uhr, im historischen Rathaus Karlstadt am Marktplatz, während der kulinarischen Meile vom 14. bis 17. Juli 2017.

 

 

 

Ein Gedanke zu „DVF Mainfränkisches Fotofestival 2017

  1. Achtung, durch einen Fehler im Editor der Homepage wurde aus 7. Platz Yvonne Spörl der 3.Platz generiert (automatische Nummerierung). das wurde bereits korrigiert. Es kann aber noch ein bis 2 Tage dauern, bis der richtige Text angezeigt wird

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.